40 Jahre Stadtbibliothek Kierspe

Pro Kierspe und SPD gratulieren zum Jubiläum

Die Stadtbibliothek Kierspe gehört zu den kulturellen Einrichtungen unserer Stadt. In den vielen Jahren ihres Bestehens ist sie immer beliebter geworden und aus dem Kulturangebot Kierspes nicht mehr wegzudenken. In diesen Tagen feiert sie ihren 40. Geburtstag. Grund genug für Pro Kierspe und die SPD, hierzu ganz herzlich zu gratulieren!

Weiterlesen...

Vergnügungsstättenkonzept macht keinen Sinn

Pro Kierspe: Zu keiner Zeit und an keinem Ort werden wir einer neuen Spielhalle zustimmen!

Die Berichterstattung der MZ über die Sitzung des Planungsausschusses am 16.11.2010 erfordert noch ein paar Klarstellungen:

Weiterlesen...

Unterschreiben Sie gegen die Spielhalle am Wildenkuhlen

Die Evangelische Kirchengemeinde Kierspe, die Katholische Kirchengemeinde Kierspe, die Freie Evangelische Gemeinde Kierspe, die Evangelische Kirchengemeinde Rönsahl und die Christliche Gemeinde Kierspe haben eine Unterschriftenaktion gegen die Errichtung von Spielhallen in Kierspe initiiert.

Weiterlesen...

Zukunftssicherung der Freiwilligen Feuerwehr Kierspe

Pro Kierspe und SPD: Planungen für neues Gerätehaus wieder aufnehmen

Gemeinsam mit der SPD haben wir den Antrag gestellt, die Planungen für ein neues gemeinsames Feuerwehrgerätehaus der Löschzüge I und II in Kierspe wieder aufzunehmen.

Weiterlesen...

Sorge um die Sicherheit unserer Stadt

Pro Kierspe fordert die umgehende Einstellung des Wehrleiters der Freiwilligen Feuerwehr Kierspe bei der Stadtverwaltung

Die Problematik der Einstellung des Wehrleiters der Stadt Kierspe als Angestellter bei der Stadtverwaltung hat zu vielerlei Irritationen im politischen Raum und in der Bevölkerung geführt.

Weiterlesen...

Bürgerhaushalt aufstellen!

Pro Kierspe will mehr Transparenz und Bürgerbeteiligung beim Haushalt.

Die Finanzen unserer Stadt sind durch einen hohen Überschuldungsgrad gekennzeichnet. Dies zwingt uns, alle Möglichkeiten auszuloten, die einerseits signifikante Einsparungen erbringen, aber andererseits die Entwicklung der Stadt nicht zum Erliegen bringen.

Weiterlesen...

Regionale 2013: Aufklärung gewünscht!

Pro Kierspe möchte Auskunft haben über die Folgekosten der Regionale-Projekte.

Die Regionale 2013 hat das Ziel, die Lebensqualität in Südwestfalen und damit auch in Kierspe zu verbessern. Für die verschiedenen Projekte sind aber nicht nur einmalige, zum überwiegenden Teil geförderte Investitionen zu leisten, sondern es ist auch davon auszugehen, daß sich mit der Pflege und Werterhaltung der erstellten Objekte auch erhöhte Betriebs- und Unterhaltungskosten einstellen werden.

Weiterlesen...


Freie Wählergemeinschaft Kierspe

Sachbezogen • Unabhängig • Bürgernah

Seit 2008

Geschäftsstelle

Haunerbusch 38

58566 Kierspe


Telefon:

eMail:


02359 295272

post @ fwg-kierspe.de