„Angriffe von Jürgen Tofote sind eine persönliche Fehde“

Vera Maiwurm: CDU versucht nur, uns mit unfairem Wahlkampf zu diskreditieren.
Kierspe

Vera Maiwurm, Ratsmitglied

Unser Ratsmitglied Vera Maiwurm äußert sich zu dem Leserbrief des CDU-Fraktionsvorsitzenden Jürgen Tofote in der Meinerzhagener Zeitung vom 22.05.2014:

„Die Behauptung des Herrn Tofote, die Freie Wählergemeinschaft verfüge nur über eine ‚eingeschränkte Themenvielfalt‘ kann nicht unwidersprochen bleiben.

Es gibt kaum ein Problem in der Stadt Kierspe, zu dem wir – sehr zum Leidwesen der übrigen Parteien – nicht eine fundierte Meinung geäußert hätten.

Der Haushalt wurde u.a. abgelehnt, weil einige Projekte nicht finanzierbar waren (z.B. Nordumgehung), nicht über neue Einnahmemöglichkeiten nachgedacht wurde (z.B. Vermarktung des Sportzentrums Felderhof) und eine Gesamtkonzeption für die Zukunft unser Stadt nicht erkennbar ist. Steuererhöhungen, die unweigerlich kommen werden, wenn die Politik der CDU weiterverfolgt wird, lehnen wir ab. Von Kürzungen und Schließungen von Einrichtungen, wie Herr Tofote uns das unterstellt, war nie die Rede. Eher im Gegenteil!

Herr Tofote suggeriert, daß wir gegen alles seien. Das ist die Unwahrheit. Transparenz war für uns von Anfang an ein wichtiges Thema. Die Bürgerinnen und Bürger zu informieren, steht bei uns stets im Mittelpunkt unserer Bemühungen. Genau das läßt die CDU mit Herrn Tofote vermissen. Dessen Vorschlag, uns ‚Kontra Kierspe‘ zu nennen, ist nur der Versuch, uns zu diskreditieren, zumal die ‚Pro‘-Parteien vom rechten Rand nichts, aber auch gar nichts mit uns zu tun haben. Was die CDU da macht, ist genau der unfaire Wahlkampf, den wir alle vermeiden wollten.

Zudem: Unsere Wählergemeinschaft besteht nicht nur aus einer Person. Auch ich bin schon von Anfang an dabei und was wir machen, wird vorher – augenscheinlich anders als bei der CDU – abgesprochen. Herrn Schröder immer nur persönlich anzugreifen, läßt auf eine persönliche Fehde schließen, die sowohl Herrn Tofote als auch der CDU nicht dienlich ist."

 


Freie Wählergemeinschaft Kierspe

Sachbezogen • Unabhängig • Bürgernah

Seit 2008

Geschäftsstelle

Haunerbusch 38

58566 Kierspe


Telefon:

eMail:


02359 295272

post @ fwg-kierspe.de