Peter Christian Schröder mit WDR-Kamerateam unterwegs

Fünf Projekte der Regionale 2013 in Südwestfalen wurden besichtigt.
Kierspe

Unser Bundestagskandidat Peter Christian Schröder war in dieser Woche an zwei Tagen mit einem Kamerateam des WDR aus Siegen unterwegs, um fünf Regionale-Projekte in Südwestfalen zu besuchen.

In jedem der fünf südwestfälischen Kreise (Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Olpe, Siegen-Wittgenstein und Soest) wurde ein Projekt besucht, zu dem die ebenfalls aus allen fünf Kreisen kommenden Teilnehmer Fragen stellen und sich informieren konnten.

Die besuchten Projekte waren:
  • Musikakademie in Bad Fredeburg (Hochsauerlandkreis),
  • Kompetenzzentrum Fahrzeug Elektronik in Lippstadt (Kreis Soest),
  • Siegen zu neuen Ufern (Kreis Siegen-Wittgenstein),
  • NaturErlebnisgebiet Biggesee-Listersee in Olpe und Attendorn (Kreis Olpe),
  • Erlebnisaufzug Burg Altena (Märkischer Kreis).
Sendetermin noch offen.

Die Reportage wird voraussichtlich in der nächsten Woche gesendet und zwar in der Lokalzeit Südwestfalen, die auf WDR-Siegen jeweils um 19:30 Uhr läuft. Dort soll an jedem Wochentag ein Projekt vorgestellt werden. Die genauen Sendetermine erfahren Sie hier.

Fotogalerie

Ein paar Bilder finden Sie hier, mehr auf Facebook.

Über das Regionale-Projekt "Siegen - Zu neuen Ufern" im Gespräch mit dem Siegener Stadtbaurat Michael Stojan.

Die neue Aussichtsplattform am Biggesee.

Der Erlebnisaufzug Burg Altena im Modell ...

... und in der Realität.

Im Gespräch mit dem Altenaer Stadtplaner Roland Balkenhol.


Freie Wählergemeinschaft Kierspe

Sachbezogen • Unabhängig • Bürgernah

Seit 2008

Geschäftsstelle

Haunerbusch 38

58566 Kierspe


Telefon:

eMail:


02359 295272

post @ fwg-kierspe.de